Pour accéder à toutes les fonctionnalités de ce site, vous devez activer JavaScript. Voici les instructions pour activer JavaScript dans votre navigateur Web. Italie, Sardaigne, moto, voiture, vacances en sardaigne.fr - Vacances en Sardaigne.fr

Atmosphère
Ce tour en moto de la Sardaigne vous mènera du massif volcanique de Monte Ferru, véritable paradis de la nature, aux lagunes de la région de Cabras où vivent les flamants roses, aux dunes de Piscinas sur la Costa Verde jusqu'à l'ile de San Pietro.
Des plages de rêve telles Cala Pira, Punta Molentis, Porto Giunco et les kilomètres de sable de celle de Timi Ama à Villasimius vous conduiront ensuite au village d'Orroli dont une des spécialités est la longévité de ses habitants. En 2003 une de ses âmes mourut au bel âge de 113 ans! pour enfin arriver au coeur de la Gallura dans le nord est de l'ile.
Un voyage à deux ou en groupes dans des hôtel spécialement adaptés pour les motards qui pourront sans souci y garer leurs deux roues.

1ère étape
Votre première étape sera près Iglesias que vous rejoindrez par les petites routes qui serpentent dans la campagne et la montagne afin de rejoindre l'hôtel Corte Rubja. Cet environnement est riche en sites archéologiques et paysages magnifiques. Faites donc un petit détour pour passer quelques heures sur l'ile de San Pietro et Carloforte ou sur la presqu'ile de Sant Antioco.


2ème étape
Vous quitterez Iglesias pour remonter près de Tresnuraghes dans le nord ouest de l'ile dans un hôtel de charme le Villa Asfoledi, agréable piscine et beaux jardins en font une bonne étape pour le début de vos vacances. Vous y avez la mer à seulement quelques kilomètres, Bosa, Alghero et Cuglieri facilement accessibles. Profitez en pour faire quelques belles photos.

3ème étape
Troisième étape pour le village d'Orroli. Un retour dans le temps dans ce village hors des sentiers battus et dans un hôtel séduisant par son architecture. La sardaigne authentique au milieu des forêts de chênes liège à 700 m au-dessus du niveau de la mer. Profitez en pour visiter le village nuragique d'Arrabiu, la montagne autour d'Ulassai, ses forêts magnifiques et ses cascades impressionnantes et ses grottes.


4ème étape
Pour rejoindre la dernière étape vous passerez par l’impressionnante montagne du Gennargentu, la Barbaggia et ses villages pour enfin arriver au coeur de la Gallura à l'hôtel Funtana Abbas, cet ancien agriturismo vous proposera une cuisine typique et délicieuse. Cerise sur le gâteau la belle vue lac et la piscine de l'endroit pour quelques moments de repos avant de profiter des plages et des beautés de la Costa Smeralda.

Circuit Moto "A travers l'ile", de mars à octobre
Loin de la si réputée Costa Smeralda, venez découvrir en moto une Sardaigne toute différente et authentique.
4 hôtels 2/3 étoiles Iglésias (sud ouest), Tresnuraghes (nord ouest), Orroli (sud intérieur), San Antonio di Gallura
8 nuits en chambres doubles et petit déjeuner à partir de 648 Euro pour 2 personnes

Un circuit réalisable tout au long de l'année pour découvrir la Sardaigne authentique en s'arrêtant dans des hôtels confortables et abordables. Idéal pour qui recherche les paysages grandioses et les vues panoramiques en combinant mer et montagne.

 


Périodes

  • Période: du 29.03 au 21.10
  • Circuit de 8 jours avec votre propre moto

Hébergement


Tarif incluant

  • Séjour en chambre double pour deux personnes et petit déjeuner.
  • Documents de voyages: vouchers et itinéraires pour les différents hébergements

Remarques

Les circuits proposés sont des exemples et peuvent être prolongés ou raccourcis, ou encore proposer d'autres hôtels, selon vos souhaits.

Les kilométrages sont donnés à titre indicatif.

Parking pour motos disponible

Arriver avec sa moto

 

Remarques
  • Les circuits proposés sont des exemples et peuvent être prolongés ou raccourcis, ou encore proposer d'autres hôtels, selon vos souhaits.
  • Les prix communiqués sont pour deux adultes petit déjeuner inclus.
  • PENALITES d'annulation -> voire celles adoptées par chaque établissement

Pénalités d'annulation de réservation CIRCUIT DECOUVERTE
En Moto à Travers la Sardaigne:

Frais de résiliation pour les réservations avec promo "VENTE-Flash" (HOT-DEAL non remboursable) - Ce type de réservations ne peuvent pas être modifiées ni renvoyées à autres dates de séjour, en cas d'annulation les frais corréspondent au 100%

Distances

Iglesias - Tresnuraghes: 189 km (2h)

Tresnuraghes - Orroli: 182 km (3h)

Orroli - San Antonio di Gallura: 250 km (3h30)

Arbus - Tresnuraghes: 100 Km (2h)

Tresnuraghes - Olbia: 133 Km (2h)

Très bien  8.5/10   Moyenne pour 21 Avis clients

8/10

Sardinien ist für einen Motorradurlaub im Mai sehr gut geeignet. 

Sardinien ist für einen Motorradurlaub im Mai sehr gut geeignet. Vorteil: die Strassen sind recht leer; Nachteil: es ist einiges noch nicht geöffnet. Der Service von MMV Reisen war sehr gut und mit Christian hatten wir einen sympathische und kompetenten Ansprechpartner.

Moby Lines Vermittlung Fährtickets - "Reibungsloser Ablauf"
Durchschnittliche Fährüberfahrt, ordenliche Kabine.
Gesamtnote: 7

Hotel Aldiola Country Resort - "Abgelegen im Landesinnere"
Unbedingt fahrbaren Untersatz notwendig.
Unterbringung in Doppelbungalows mit eigener Terasse.
Schöne sehr saubere Zimmer.
Gesamtnote: 8

Hotel Villa Asfodeli - Albergo Diffuso - "Sehr persönliche Betreuung"
Eigner und Personal waren sehr bemüht um die Gäste.
Etwas älteres Haus mit einen gewissen Charme.
Viele Radfahrer, weniger für Motorradfahrer geeignet.
Der Ort selber ist eher bescheiden. Ausflugsmöglichkeiten mit fahrbaren Untersatz aber sehr gut.
Gesamtnote: 8

Hotel Galanias & Retreat - "Bestes Hotel auf unserer Rundreise"
Die Lage ist hervorragend, fußläufig zum Ort/Strand.
Personal sehr zuvorkommend und teilweise deutschsprachig.
Sehr sauber und hervorragende Aussenanlagen.
Preise etwas gehobener.
Gesamtnote: 9

Hotel Ollastu - "Hotelanlage für Poolgäste"
Etwas abgelegen, Hotelstrand ca. 10-15min entfernt, Putzmittel mit extremen penetranten Geruch im Zimmer, Preis.- Leistung zu teuer (0,33 Bier 6?, Bedienung 4?, Cappuchino 3,5?), für Motorradfahrer nicht geeignet.
Gesamtnote: 5

Rainer Z. (Deutschland)

06/05/2017 

9/10

Wir kommen wieder! 

Corsica Ferries
Bei rechtzeitiger Ankunft am Hafen ist das Ein- und Ausschiffen völlig problemlos. Wir haben geschlafen und konnten unsere Tour ausgeruht antreten.
Gesamtnote: 9

Hotel Funtana Abbas - "Als Einstimmung auf Sardinien spitze"
Die erste Etappe im Inselinnern fanden wir toll. Wir gingen mit Landschaft und Küche auf Tuchfühlung ;>)
Gesamtnote: 9

Hotel Bia Maore - "Toller Gegensatz zur ersten Etappe!"
Hier erlebten wir Sardinien zwischen Bergen und Meer. Sehr eindrucksvoll und wunderbar abwechslungsreich. Danke für diesen Vorschlag!
Gesamtnote: 10

Hotel Giardino Corte Rubja - "Hat auch gepasst"
Nett, praktisch, gepflegt, für zwei Tage völlig in Ordnung. Im Südwesten gibt es ja keine so große Auswahl an Hotels. Wir waren zufrieden.
Gesamtnote: 8

Hotel Villa Asfodeli - Albergo Diffuso - "Hotel mit Charme"
Stilvoll, freundliche, sehr bemühte Betreuung vor Ort, lockere Atmosphäre, toller Garten mit Pool und Rundblick. Wir kommen wieder!
Gesamtnote: 10

Franziska R. (Deutschland)

01/10/2015 

9/10

Herbert F. (Deutschland) 

Corsica Sardinia Ferries
Alles stressfrei gelaufen. Die Kabinen waren völlig in Ordnung.
Gesamtnote: 9

Hotel Funtana Abbas - Genau wie erwartet
Perfekter Einstieg: idyllisch, landestypisch, mit Pool. So hatten wir es erhofft.
Gesamtnote: 9

Hotel Bia Maore - Ein echter Geheimtipp!
Traumhafte Bergregion mit vielen Serpentinen. Das Hotel liegt in Reichweite vieler toller Strände. Gutes Frühstück.
Gesamtnote: 10

Hotel Giardino Corte Rubja

Guter Ausgangspunkt für die Entdeckung des Süd-Westens. Die vorbeiführende Straße ist leider zu hören, fahrtechnisch aber unheimlich praktisch. Nach dem Bia Maore war das Frühstück hier zu "italienisch".
Gesamtnote: 8

Hotel Villa Asfodeli - Albergo Diffuso - Gelungener Ausklang
Dort wohnten wir mitten in einem sardischen Dorf. Unser Zimmer lag im Haupthaus. Wir fühlten uns rundum wohl und wurden von dem schönen Panoramablick angenehm überrrascht. Unbedingt zu empfehlen. Man spürt, dass es familiengeführt ist.
Gesamtnote: 10

Anonyme

10/09/2015 

9/10

 

Corsica Ferries - "Fähren"
Die Vermittlung der Ticktes war perfekt. Zur Info: Die sehr alte Sadegna Vera war sehr gut. Große u. saubere Kabinen, deutsch sprechender Stewart. Verladung nicht chaotisch.
Gesamtnote: 9

Hotel Funtana Abbas - "Ganz Klasse mit kleiner Einschränkung"
Hotel ist wunderschön, gepflegt, mit viel Liebe zum Detail. Toller Pool u. sehr nettes Personal. Leider fand kein Zimmerservice statt. Man ist durch die abgeschiedene Lage angewiesen im Hotel zu essen. Es gibt keine Karte, keine Preise. Essen war sehr gut, reichhaltig, aber etwas überteuert.
Gesamtnote: 9

Hotel Bia Maore - "Viel besser als erwartet"
Volle Punktzahl. Lage für Motorradfahrer ideal. Auch zum Baden 10 min. nach St.Maria Navarese. Englisch sprechendes Personal. Frühstück sehr gut und reichhaltig. Sehr sauber u. sehr schönes Ambiente.
Gesamtnote: 10

Hotel Giardino Corte Rubja - "Schöne Anlage mit kleinen Wehmutstropfen!"
Zimmer OK, Anlage schön, Service gut. Aber laut, da neben der SS130 (gut befahrener Bundesstrasse). Frühstück sehr dürftig u. lieblos. Restaurant dagegen sehr gut, Qualität, Preisleisung passt.
Gesamtnote: 7

Hotel Villa Asfodeli - Albergo Diffuso - "Stilvoll!"
Wunderschönes Hotel, sehr freundliches u. zuvorkommendes Personal, Frühstück sehr gut und frisch. Sehr gepflegte Aussenanlage und schöner Blick über das Meer.
Gesamtnote: 10

Ralph H. (Deutschland)

01/06/2015 

9/10

 

Corsica Ferries - "Fähren"
Gesamtnote: 9

Hotel Funtana Abbas - "Erlebnis Natur"
Wenn man nach der Überfahrt mit der Fähre immer noch nicht ganz aus dem Alltag ausgestiegen sein sollte, gelingt das spätestens hier hunderprozentig. Der See, die Granitfelsen, die Ruhe - einfach herrlich. Wir besuchten auch die tausendjährigen Olivenbäum von Luras. Wir picknickten unter den Zweigen.
Gesamtnote: 10

Hotel Bia Maore - "Atemberaubend"
Als wir am Bia Maore ankamen, meinten wir, auf einer anderen Insel gelandet zu sein. Küstenstrecken mit Meerblick, lange Strände, schroffe Berge, frei grasende Schweine und Schafe, dazu ein wirklich gemütliches Hotel. Klasse!
Gesamtnote: 10

Hotel Giardino Corte Rubja - "Völlig in Ordnung"
Und nochmal das gleiche Phänomen: schon wieder sah alles ganz anders aus, und doch war es immer noch Sardinien! Wir erkundeten die Costa Verde, Dünenstrände und die Nachbarinseln Sant Antioco und Carloforte. Im Hotel, das wirklich gepflegt ist, waren wir nur wenig und schliefen gut.
Gesamtnote: 8

Hotel Villa Asfodeli - Albergo Diffuso - "Sardinien macht Spaß"
An dieser Stelle dachten wir, dass man eigentlich gar nicht oft genug nach Sardinien fahren kann. Es ist eine Erlebnisinsel um 360 Grad. Da es schön warm war und wir bereits sehr viel gefahren waren, genossen wir im Asfodeli den hübschen Garten mit Pool.
Gesamtnote: 10

Cristine und Nils S. (Deutschland)

25/05/2015 

9/10

Wunderschön ! Ein Bikertraum ! 

Wunderschön ! Ein Bikertraum !
Alles Super, unkompliziert, alle Unterlagen online zum ausdrucken, tolle Hotels, nettes Personal, sauber und teilweise genial gelegen. Komme gerne wieder und auch gerne mit MMV Reisen. Vielen Dank dafür.

Corsica Ferries Vermittlung Fährtickets
Gesamtnote: 10

Hotel Funtana Abbas
Frühstück gewöhnungsbedürftig,Buffet wie bei den anderen Hotels wäre schön. Abendessen sehr lecker, aber auch sehr teuer.
Gesamtnote: 9

Hotel Bia Maore
Gesamtnote: 10

Hotel Giardino Corte Rubja
Gesamtnote: 9

Hotel Villa Asfodeli - Albergo Diffuso
Gesamtnote: 9

anonym

01/05/2015 

8/10

Alles in allem sehr schön. 

Alles in allem sehr schön. Mit MMV waren und sind wir sehr zufrieden.

Corsica Ferries Vermittlung Fährtickets - "Fährverbindung Livorno/Olbia hin und zurück (nachts)"
Mit Innenkabine gebucht. Organisation sehr gut. Etwas chaotische Beschilderung der Hafenzufahrt. Unterbringung auf Schiff in Ordnung.
Gesamtnote: 8

Hotel Corte Rubja - "Schöne Anlage"
Ruhige Anlage außer der nahen Schnellstraße. Schöne große Zimmer. Nettes Personal. Ausreichend großer Pool. Sehr gutes Abend Essen. Frühstück typisch italienisch aber mit wenig Liebe zum Detail
Gesamtnote: 7

Hotel Villa Asfodeli - Albergo Diffuso - "Empfehlung"
Sehr schön gelegenes Garni mit großen Zimmern; kleinem Pool mit herrlicher Liegewiese. Frühstück sehr gut und äußerst freundliches und bemühtes Personal.
Sehr empfehlenswert.
Gesamtnote: 9

Hotel Antichi Ovili - "Ort der Ruhe"
Einsam auf einem Berg gelegenes ausgefallenes Hotel mit kleinen Hütten artigen großen Zimmern. Bett war schlecht.
Essen war gut. Eine Nacht hätte uns hier gereicht.
Gesamtnote: 6

Hotel Funtana Abbas - "Schöner Abschluß"
Sehr schöne Zimmer mit Seeblick. Gutes Essen. Freundliches Personal. Schöne Liegewiese. Gute Möglichkeiten was zu unternehmen.
Gesamtnote: 8

K.K. (Deutschland)

02/09/2014 

9/10

Der Urlaub in Sardinien mit dem Motorrad war unbeschreiblich schön 

Der Urlaub in Sardinien mit dem Motorrad war unbeschreiblich schön. Leider viel zu kurz. Aber wir kommen wieder. Alle Vorarbeiten zum Urlaub waren zu 100 % hervorragend und es hat auch wunderbar sowohl auf Fähren und Hotels geklappt. Nochmals Danke dem MMV Team, besonders Sascha. lg aus Kärnten

Corsica Ferries Vermittlung Fährtickets - "Fähre Livorno - Aranci und zurück"
Die Nachtfähren waren absolut top. Die Liegesessel waren etwas zu kurz für unsere Größe, aber mit etwas Humor war dies auch machbar.
Gesamtnote: 9

Hotel Corte Rubja - "Übernachtungen mit Frühstück - wunderschönes Ambiente"
War alles in Ordnung. Wir waren zufrieden. Nicht weit zum Meer. Anfahrt zum Hotel war etwas unübersichtlich.
Gesamtnote: 8

Hotel Villa Asfodeli - Albergo Diffuso - "Freundliche Begrüßung - aussergewöhnliches Frühstück"
Sehr schön angelegtes Hotel mit wunderschönen Garten und sehr sehr freundlichem Personal. Kann ich nur weiterempfehlen. Leider hatte kein Restaurant in der Nähe geöffnet.
Gesamtnote: 10

Hotel Antichi Ovili - "Uriges Ambiente - einzigartig"
Das Hotel ist sehr zu empfehlen, da man nicht alles Tage so etwas zu sehen bekommt. Leider fehlen ein paar Liegen ausserhalb um zu entspannen. Wir kommen hierher wieder. Sardinisches Essen war aussergewöhnlich gut.
Gesamtnote: 10

Hotel Funtana Abbas - "Herrliche Lage und freundlichstes Service"
Sehr schön angelegtes Hotel mit besonderem Ausblick. Sehr gutes Essen und freundliches Service. Würden dieses Hotel auch weiter empfehlen. Ein paar Reparaturmaßnahmen wären in den Zimmern bei Duschen und Toilette notwendig.
Gesamtnote: 8

Karin Doujak (Österreich)

15/06/2014 

10/10

Unser Motorrad- und Wanderurlaub in Sardinien war wiederum ein tolles Erlebnis! 

Unser Motorrad- und Wanderurlaub in Sardinien war wiederum ein tolles Erlebnis! Die Buchung über MMV Reisen hat vorzüglich geklappt, bei der Buchung wurden wir hervorragend beraten, kann ich nur weiterempfehlen! Die Fährtickets waren über MMV Reisen noch etwas günstiger als bei Direktbuchung über Internet.

Moby Lines Vermittlung Fährtickets - "Überfahrt mit Moby Lines"
Hat alles bestens geklappt!
Gesamtnote: 10

Hotel Villa Piras - "Hotel Villa Piras in Alghero"
Hotel war in Ordnung, Frühstückskaffee entsprach nicht unseren Vorstellungen. Freundlichkeit war sehr gut, Garage für Motorräder, 10 % Nachlass für Abendessen bei Partner-Restaurant am Hafen
Gesamtnote: 9

Hotel Corte Rubja - "Hotel Corte Rubja in Iglesias"
Sehr schönes Hotel mit großem Pool, schöne, geräumige Zimmer, sehr gutes Frühstück, sehr freundliches Personal; Zufahrtsstraße neu geteert, etwas schwierig zu finden. Halbpension sehr gut, wir konnten aus verschiedenden Menus wählen oder alternativ eine Pizza aussuchen.
Gesamtnote: 10

Hotel Nicoletta - "Hotel Nicoletta, Santa Maria Navarrese"

Wir waren - wie schon im Vorjahr - sehr zufrieden! Sehr schönes Hotel mit schönen Zimmern, alles sehr sauber, gutes Frühstück, Garage für Motorräder.
Gesamtnote: 10

Andreas S. (Deutschland)

10/06/2014 

plus

Un Conseil?
2